PHYSIOWEST im Münchner Westend

Training

Medizinisches Training im  PHYSIOWEST
Medizinisches Aufbautraining

Muskuläre Defizite sind oft die Ursache von Beschwerdebildern oder Verletzungen am Bewegungsapparat. Ein ausreichendes Kraftpotenzial ist wichtig, um Belastungen in Sport und Alltag Stand zu halten und somit Überlastungen vorzubeugen. Die Möglichkeiten der Übungsvariation sind unerschöpflich. Das Nievau der Übungen beim Functional Training kann man auf jegliches Leistungsniveau, wodurch sich diese besonders auch als Hausaufgabenprogramm eignen.

Vor allem nach Operationen oder längeren Entlastungen nimmt die Kraft und folglich die Belastbarkeit unseres Körpers schnell ab. Für eine erfolgreiche Physiotherapie ist insofern ein gezieltes Training unerlässlich. Nachdem der Therapeut das Bewegungsvermögen wieder hergestellt hat, werden im Anschluss Übungen zur Verbesserung der Kraft, der Koordination und der Flexibilität durchgeführt.

Hierbei wird das Training individuell auf Ihre Bedürfnisse in Sport und Alltag abgestimmt. Damit Sie das Training nach der Therapiephase fortsetzen können, erstellen wir Ihnen gerne ein Übungsprogramm, das Sie ohne Geräteeinsatz zu Hause durchführen können. Auf Wunsch betreuen wir Sie aber auch gerne weiterhin in Form eines Personal Trainings.

Training im  PHYSIOWEST
Functional Training

Nach Verletzungen mit längeren Ruhigstellungsphasen baut der Körper schnell an Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer ab. Dann ist es nötig bzw. sinnvoll, ein zielgerichtetes Training durchzuführen, um eine normale körperliche Funktionsfähigkeit für den beruflichen und sportlichen Alltag wiederherzustellen.

Mit geringem Geräteaufwand oder auch mit dem eigenen Körpergewicht kann ein effektives Training durchgeführt werden, um die körperliche Leistung zu verbessern. Das Training wird hierbei auf den jeweiligen Fortschritt der Rehabilitation und das Leistungsniveau des Patienten angepasst. Am Ende der Therapie erhält jeder Patient ein Übungsprogamm, um das Training zu Hause fortführen zu können.

 

Bisweilen sind muskuläre Dysbalancen und Bewegungsdefizite auch die Ursache für Beschwerden und Überlastungssyndrome am Bewegungsapparat. In diesem Fall muss durch ein gezieltes Trainingsprogramm die Beweglichkeit und Kraftverhältnisse verbessert und somit die körperliche Belastbarkeit gesteigert werden